Meldung(splanung)

Die Meldung ist über den [O-Manager] möglich. In Tschechien wird die Meldung über [ORIS] bald freigeschaltet.

Die Anreise mit Bus und Bahn ist preiswert und auch mit Gruppentickets möglich (z.B. mit einem Sachsenticket oder Trilex ab Dresden). Alle Wettkämpfe sowie die Abendveranstaltung in Zittau sind fußläufig erreichbar. Beim Bundesranglistenlauf in Jonsdorf bieten wir gemeinsam mit der Kraftverkehrsgesellschaft Dreiländereck mbH Transfermöglichkeiten ab dem Massenquartier an. Im Regelbetrieb fährt von Zittau nach Jonsdorf der Bus und die Schmalspurbahn. Parkplätze stehen für die Anreise mit dem KFZ ebenfalls zur Verfügung.

Die Übernachtung ist im großen Massenquartier, auf einem der Zeltplätze (z.B. O-See-Camp, Bauernhof und Campingplatz Sell oder Trixie Park) sowie Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels möglich. Aufgrund des Zeitpunktes der Veranstaltung ist die Auslastung der Unterkünfte erfahrungsgemäß relativ gut. Daher lohnt sich auch ein Blick zu den tschechischen und polnischen Nachbarn (z.B. Autokemp Kristyna).

Für die Anreiseplanung sowie die Sprintstaffel bieten wir euch ein vereinfachtes Forum, bei dem ihr euer Angebot einstellen oder nach Gleichgesinnten suchen könnt. Dazu könnt ihr ohne Anmeldung Kommentare eingeben. Die Freigabe erfolgt durch einen Admin. Nach einem Hinweis werden die Kommentare auch wieder entfernt.

[Foren]

Postenstandort am Felsen